12inch

Das wertvollste Magazin rund um die Schallplatte – ever! Was das heißt? Und warum es Menschen wie Dich dafür braucht? Das erfährst Du hier:

Every inch a reason

12 Gründe, das 12inch magazine gemeinsam zum Leben zu erwecken!

Das wertvollste Magazin rund um die Schallplatte – ever! Was das heißt? Und warum es Menschen wie Dich dafür braucht? Das erfährst Du hier:

Every inch a reason

12 Gründe, das 12inch magazine gemeinsam zum Leben zu erwecken!

Das wertvollste Magazin rund um die Schallplatte – ever! Was das heißt? Und warum es Menschen wie Dich dafür braucht? Das erfährst Du hier:

Every inch a reason

12 Gründe, das 12inch magazine gemeinsam zum Leben zu erwecken!

12inch magazine celebrates Vinyl!

Wir haben ein völlig neuartiges Vinyl-Magazin entwickelt. Nicht irgendeines. Eines mit monumentaler Optik, grandiosem Layout, Kunstkatalog-Feeling und absolutem WOW-Effekt. Ebenso mächtig, quadratisch und edel aufgemacht wie eine LP-Sammlerbox. On-Top bringen wir unser Magazin auch noch zum Klingen!

12inch magazine celebrates Vinyl!

Wir haben ein völlig neuartiges Vinyl-Magazin entwickelt. Nicht irgendeines. Eines mit monumentaler Optik, grandiosem Layout, Kunstkatalog-Feeling und absolutem WOW-Effekt. Ebenso mächtig, quadratisch und edel aufgemacht wie eine LP-Sammlerbox. On-Top bringen wir unser Magazin auch noch zum Klingen!

12inch magazine celebrates Vinyl!

Wir haben ein völlig neuartiges Vinyl-Magazin entwickelt. Nicht irgendeines. Eines mit monumentaler Optik, grandiosem Layout, Kunstkatalog-Feeling und absolutem WOW-Effekt. Ebenso mächtig, quadratisch und edel aufgemacht wie eine LP-Sammlerbox. On-Top bringen wir unser Magazin auch noch zum Klingen!

Jede Box ein 3.000 g Sammlerglück

Wir feiern Vinyl – in all seinen Facetten und gehen dafür in die Vollen:
Pro Ausgabe werden 540 g Vinyl bepresst und 2,5 kg Papier bedruckt, Seite für Seite in perfektem 30 x 30 cm LP-Format gestaltet. So hast Du 1.800 qcm Print-Artwork nach jedem Umblättern vor Augen und 120 min Musik in bestmöglicher Soundqualität auf den Ohren. 3.000 g pures Sammlerglück!

540 g Vinyl
3.000 g Sammlerstück
120 min Musik

Jede Box ein 3.000 g Sammlerglück

Wir feiern Vinyl – in all seinen Facetten und gehen dafür in die Vollen:
Pro Ausgabe werden 540 g Vinyl bepresst und 2,5 kg Papier bedruckt, Seite für Seite in perfektem 30 x 30 cm LP-Format gestaltet. So hast Du 1.800 qcm Print-Artwork nach jedem Umblättern vor Augen und 120 min Musik in bestmöglicher Soundqualität auf den Ohren. 3.000 g pures Sammlerglück!

540 g Vinyl
3.000 g Sammlerstück
120 min Musik

Jede Box ein 3.000 g Sammlerglück

Wir feiern Vinyl – in all seinen Facetten und gehen dafür in die Vollen:
Pro Ausgabe werden 540 g Vinyl bepresst und 2,5 kg Papier bedruckt, Seite für Seite in perfektem 30 x 30 cm LP-Format gestaltet. So hast Du 1.800 qcm Print-Artwork nach jedem Umblättern vor Augen und 120 min Musik in bestmöglicher Soundqualität auf den Ohren. 3.000 g pures Sammlerglück!

540 g Vinyl
3.000 g Sammlerstück
120 min Musik

Rund 150 Seiten, 3 LPs, 1 Thema – Entertainment pur!

12inch magazine will Dich verzaubern – von der ersten bis zur letzten Zeile und Rille. Dabei unterscheidet sich jede Ausgabe komplett von der nächsten. Denn: Sie widmet sich stets einem speziellen Thema – einzigartig umgesetzt in Gestaltung, Texten und Musik. Mit intensiven Inhalten & Gänsehautgrafik.

Rund 150 Seiten, 3 LPs, 1 Thema – Entertainment pur!

12inch magazine will Dich verzaubern – von der ersten bis zur letzten Zeile und Rille. Dabei unterscheidet sich jede Ausgabe komplett von der nächsten. Denn: Sie widmet sich stets einem speziellen Thema – einzigartig umgesetzt in Gestaltung, Texten und Musik. Mit intensiven Inhalten & Gänsehautgrafik.

Rund 150 Seiten, 3 LPs, 1 Thema – Entertainment pur!

12inch magazine will Dich verzaubern – von der ersten bis zur letzten Zeile und Rille. Dabei unterscheidet sich jede Ausgabe komplett von der nächsten. Denn: Sie widmet sich stets einem speziellen Thema – einzigartig umgesetzt in Gestaltung, Texten und Musik. Mit intensiven Inhalten & Gänsehautgrafik.

Schmökern, schwelgen, staunen

Unser redaktionelles Konzept? Wir werden Deine Endorphinproduktion pushen, gleichwohl anecken und Haltung zeigen. 12inch magazine unterfüttert mit Inbrunst das gehobene „Gespräch unter Freunden“ und buhlt um Deine Aufmerksamkeit mit großen Geschichten, denen wir viiiele Seiten gönnen. Mit tiefgreifenden Hintergrundstorys & Reportagen rund um Lebenslegenden, Kulturrevolutionen, Macher & Menschen analoger Musik. Und nicht zuletzt mit Profitipps zur Technik – verständlich erklärt, um geschmeidig mit ihr umzugehen.

Schmökern, schwelgen, staunen

Unser redaktionelles Konzept? Wir werden Deine Endorphinproduktion pushen, gleichwohl anecken und Haltung zeigen. 12inch magazine unterfüttert mit Inbrunst das gehobene „Gespräch unter Freunden“ und buhlt um Deine Aufmerksamkeit mit großen Geschichten, denen wir viiiele Seiten gönnen. Mit tiefgreifenden Hintergrundstorys & Reportagen rund um Lebenslegenden, Kulturrevolutionen, Macher & Menschen analoger Musik. Und nicht zuletzt mit Profitipps zur Technik – verständlich erklärt, um geschmeidig mit ihr umzugehen.

Schmökern, schwelgen, staunen

Unser redaktionelles Konzept? Wir werden Deine Endorphinproduktion pushen, gleichwohl anecken und Haltung zeigen. 12inch magazine unterfüttert mit Inbrunst das gehobene „Gespräch unter Freunden“ und buhlt um Deine Aufmerksamkeit mit großen Geschichten, denen wir viiiele Seiten gönnen. Mit tiefgreifenden Hintergrundstorys & Reportagen rund um Lebenslegenden, Kulturrevolutionen, Macher & Menschen analoger Musik. Und nicht zuletzt mit Profitipps zur Technik – verständlich erklärt, um geschmeidig mit ihr umzugehen.

Große Guckkunst zum Genießen

State of the Art. Das ist unser Anspruch. Für ein unwiderstehliches Must-have lassen wir die Grafik kunstvoll strahlen – den Farb-, Design- & Lebenswelten des Hauptthemas folgen. Jede Ausgabe im eigenen Look! Stell Dir vor, ein Magazin zum Thema „Cool Jazz der 40er bis 60er Jahre“ erscheint in vergilbter Aufmachung, während das nächste zu „70er Glam Rock“ kreischbunt wie ein Blumen-Potpourri daherkommt. Doch bei all der Vielfalt gibt es eine Regel: Die Anmutung ist unique, provokant und lustvoll!

Große Guckkunst zum Genießen

State of the Art. Das ist unser Anspruch. Für ein unwiderstehliches Must-have lassen wir die Grafik kunstvoll strahlen – den Farb-, Design- & Lebenswelten des Hauptthemas folgen. Jede Ausgabe im eigenen Look! Stell Dir vor, ein Magazin zum Thema „Cool Jazz der 40er bis 60er Jahre“ erscheint in vergilbter Aufmachung, während das nächste zu „70er Glam Rock“ kreischbunt wie ein Blumen-Potpourri daherkommt. Doch bei all der Vielfalt gibt es eine Regel: Die Anmutung ist unique, provokant und lustvoll!

Große Guckkunst zum Genießen

State of the Art. Das ist unser Anspruch. Für ein unwiderstehliches Must-have lassen wir die Grafik kunstvoll strahlen – den Farb-, Design- & Lebenswelten des Hauptthemas folgen. Jede Ausgabe im eigenen Look! Stell Dir vor, ein Magazin zum Thema „Cool Jazz der 40er bis 60er Jahre“ erscheint in vergilbter Aufmachung, während das nächste zu „70er Glam Rock“ kreischbunt wie ein Blumen-Potpourri daherkommt. Doch bei all der Vielfalt gibt es eine Regel: Die Anmutung ist unique, provokant und lustvoll!

12inch sounds:
pearls & diamonds

12inch magazine macht Musik: In höchsten Tönen präsentiert sich unser jeweiliges Magazinthema. Wir heben Klangperlen aus der Versenkung, finden (Roh-)Diamanten in alten wie neuen Aufnahmen und fassen sie in 3fach 180 g Vinyl.

12inch sounds:
pearls & diamonds

12inch magazine macht Musik: In höchsten Tönen präsentiert sich unser jeweiliges Magazinthema. Wir heben Klangperlen aus der Versenkung, finden (Roh-)Diamanten in alten wie neuen Aufnahmen und fassen sie in 3fach 180 g Vinyl.

12inch sounds:
pearls & diamonds

12inch magazine macht Musik: In höchsten Tönen präsentiert sich unser jeweiliges Magazinthema. Wir heben Klangperlen aus der Versenkung, finden (Roh-)Diamanten in alten wie neuen Aufnahmen und fassen sie in 3fach 180 g Vinyl.

Von uns für Euch

Unser Team besteht aus versierten JournalistInnen, Technikfachleuten, Musik-Verständigen, jeder Menge anderweitig begabter Kreativer und einem Betriebswirt (von wegen der Finanzen). Allesamt verrückt genug, sich so einer riesigen Sache zu verschreiben und sie – zum Niederknien schön – Realität werden zu lassen.

Von uns für Euch

Unser Team besteht aus versierten JournalistInnen, Technikfachleuten, Musik-Verständigen, jeder Menge anderweitig begabter Kreativer und einem Betriebswirt (von wegen der Finanzen). Allesamt verrückt genug, sich so einer riesigen Sache zu verschreiben und sie – zum Niederknien schön – Realität werden zu lassen.

Von uns für Euch

Unser Team besteht aus versierten JournalistInnen, Technikfachleuten, Musik-Verständigen, jeder Menge anderweitig begabter Kreativer und einem Betriebswirt (von wegen der Finanzen). Allesamt verrückt genug, sich so einer riesigen Sache zu verschreiben und sie – zum Niederknien schön – Realität werden zu lassen.

Unabhängig von Werbegeldern

Hier geht’s um Geld, Einfluss und ein weiteres Credo: Keine Abhängigkeit von Anzeigen. Das ist eigentlich wirtschaftlicher Nonsens, wie man uns beständig versichert. Denn Werbung würde den Kostendruck nehmen. Aber zu welchem Preis? Dass die Industrie bei der Magazinmache „mitredet“? Nö. Wir machen‘s anders. Vielleicht aus Altersstarrsinn, wer weiß. Doch auf unser Commercial-Konzept sind wir tatsächlich stolz.

Unabhängig von Werbegeldern

Hier geht’s um Geld, Einfluss und ein weiteres Credo: Keine Abhängigkeit von Anzeigen. Das ist eigentlich wirtschaftlicher Nonsens, wie man uns beständig versichert. Denn Werbung würde den Kostendruck nehmen. Aber zu welchem Preis? Dass die Industrie bei der Magazinmache „mitredet“? Nö. Wir machen‘s anders. Vielleicht aus Altersstarrsinn, wer weiß. Doch auf unser Commercial-Konzept sind wir tatsächlich stolz.

Unabhängig von Werbegeldern

Hier geht’s um Geld, Einfluss und ein weiteres Credo: Keine Abhängigkeit von Anzeigen. Das ist eigentlich wirtschaftlicher Nonsens, wie man uns beständig versichert. Denn Werbung würde den Kostendruck nehmen. Aber zu welchem Preis? Dass die Industrie bei der Magazinmache „mitredet“? Nö. Wir machen‘s anders. Vielleicht aus Altersstarrsinn, wer weiß. Doch auf unser Commercial-Konzept sind wir tatsächlich stolz.

Be part of something special

Unsere Idee ist zudem, 12inch magazine nicht mit Hilfe großer Verlage oder Banken, sondern im Schulterschluss mit unseren LeserInnen zu realisieren. Folglich ist der Big Deal ein simpler: Finden wir 2.500 Menschen wie Dich, die sich für ein Abo im ersten Jahr entscheiden, bringen wir die Box an den Start. Allemal cooler, als von solch einem Megamagazin nur zu träumen!

Be part of something special

Unsere Idee ist zudem, 12inch magazine nicht mit Hilfe großer Verlage oder Banken, sondern im Schulterschluss mit unseren LeserInnen zu realisieren. Folglich ist der Big Deal ein simpler: Finden wir 2.500 Menschen wie Dich, die sich für ein Abo im ersten Jahr entscheiden, bringen wir die Box an den Start. Allemal cooler, als von solch einem Megamagazin nur zu träumen.

Be part of something special

Unsere Idee ist zudem, 12inch magazine nicht mit Hilfe großer Verlage oder Banken, sondern im Schulterschluss mit unseren LeserInnen zu realisieren. Folglich ist der Big Deal ein simpler: Finden wir 2.500 Menschen wie Dich, die sich für ein Abo im ersten Jahr entscheiden, bringen wir die Box an den Start. Allemal cooler, als von solch einem Megamagazin nur zu träumen.

Mitmachen: Abo per Crowdfunding

So etwas hat es nie gegeben. Nicht am Kiosk. Nicht im Plattenladen. Aber jetzt! Und nur im Abo per Crowdfunding – ein genossenschaftliches Projekt für eine exklusive Community, von der Du ganz einfach ein Teil werden kannst.

Mitmachen: Abo per Crowdfunding

So etwas hat es nie gegeben. Nicht am Kiosk. Nicht im Plattenladen. Aber jetzt! Und nur im Abo per Crowdfunding – ein genossenschaftliches Projekt für eine exklusive Community, von der Du ganz einfach ein Teil werden kannst.

Mitmachen: Abo per Crowdfunding

So etwas hat es nie gegeben. Nicht am Kiosk. Nicht im Plattenladen. Aber jetzt! Und nur im Abo per Crowdfunding – ein genossenschaftliches Projekt für eine exklusive Community, von der Du ganz einfach ein Teil werden kannst.

Limitierung sichert Sammlerwert

12inch magazine muss ein rares Gut sein. Aus gutem Grund: Als AbonnentIn sollst Du Dich darauf verlassen können, dass Deine Boxen exklusive Sammlerstücke sind. Und bleiben! Obendrein eine sichere Geldanlage. Daher begrenzen wir die Auflage, lassen stets nur wenige tausend Stück produzieren (2.500 zum Crowdfunding-Start). Jede Box ist nummeriert. Das Angebot bleibt unterhalb der Nachfrage. So wollen wir UnterstützerInnen der ersten Stunde für ihr Vertrauen belohnen. First come! First served! Und wer nicht von Beginn an dabei ist, kommt auf die Warteliste.

Limitierung sichert Sammlerwert

12inch magazine muss ein rares Gut sein. Aus gutem Grund: Als AbonnentIn sollst Du Dich darauf verlassen können, dass Deine Boxen exklusive Sammlerstücke sind. Und bleiben! Obendrein eine sichere Geldanlage. Daher begrenzen wir die Auflage, lassen stets nur wenige tausend Stück produzieren (2.500 zum Crowdfunding-Start). Jede Box ist nummeriert. Das Angebot bleibt unterhalb der Nachfrage. So wollen wir UnterstützerInnen der ersten Stunde für ihr Vertrauen belohnen. First come! First served! Und wer nicht von Beginn an dabei ist, kommt auf die Warteliste.

Limitierung sichert Sammlerwert

12inch magazine muss ein rares Gut sein. Aus gutem Grund: Als AbonnentIn sollst Du Dich darauf verlassen können, dass Deine Boxen exklusive Sammlerstücke sind. Und bleiben! Obendrein eine sichere Geldanlage. Daher begrenzen wir die Auflage, lassen stets nur wenige tausend Stück produzieren (2.500 zum Crowdfunding-Start). Jede Box ist nummeriert. Das Angebot bleibt unterhalb der Nachfrage. So wollen wir UnterstützerInnen der ersten Stunde für ihr Vertrauen belohnen. First come! First served! Und wer nicht von Beginn an dabei ist, kommt auf die Warteliste.

215 € pro Box zzgl. 7,50 € Verpackung, Versand & Versicherung

Jahres-Abo: 445,- € alles inklusive

→ Hier geht’s zur Crowdfunding-Plattform.

215 € pro Box zzgl. 7,50 € Verpackung, Versand & Versicherung

Jahres-Abo: 445 € alles inklusive

→ Hier geht’s zur Crowdfunding-Plattform.

Weitersagen: Alle zusammen für einen Traum

Wir wenden uns an Dich und alle Menschen, die unsere Vision eines grandiosen Crossover-Projekts teilen und voll auf unserer Rillenlänge swingen. Euch bitten wir, 12inch magazine Euren Lieben & Buddies ans Herz zu legen. Je schneller, desto besser, denn unser Crowdfunding endet am 12.02.2022! So finden wir unsere Finanziers nicht in Banken und Löwenhöhlen, sondern ganz persönlich. Von Tür zu Tür – von Mail zu Mail.

Weitersagen: Alle zusammen für einen Traum

Wir wenden uns an Dich und alle Menschen, die unsere Vision eines grandiosen Crossover-Projekts teilen und voll auf unserer Rillenlänge swingen. Euch bitten wir, 12inch magazine Euren Lieben & Buddies ans Herz zu legen. Je schneller, desto besser, denn unser Crowdfunding endet am 12.02.2022! So finden wir unsere Finanziers nicht in Banken und Löwenhöhlen, sondern ganz persönlich. Von Tür zu Tür – von Mail zu Mail.

Weitersagen: Alle zusammen für einen Traum

Wir wenden uns an Dich und alle Menschen, die unsere Vision eines grandiosen Crossover-Projekts teilen und voll auf unserer Rillenlänge swingen. Euch bitten wir, 12inch magazine Euren Lieben & Buddies ans Herz zu legen. Je schneller, desto besser, denn unser Crowdfunding endet am 12.02.2022! So finden wir unsere Finanziers nicht in Banken und Löwenhöhlen, sondern ganz persönlich. Von Tür zu Tür – von Mail zu Mail.

Die nächsten Schritte

Stellt Euch vor: 12inch magazine hat Mitte Februar 2022 seine Finanziers. Wir haben zusammen das Ding gerockt! Was nun? Eine wichtige Frage und daher bitte unbedingt den Button klicken…

Die nächsten Schritte

Stellt Euch vor: 12inch magazine hat Mitte Februar 2022 seine Finanziers. Wir haben zusammen das Ding gerockt! Was nun? Eine wichtige Frage und daher bitte unbedingt den Button klicken…

Die nächsten Schritte

Stellt Euch vor: 12inch magazine hat Mitte Februar 2022 seine Finanziers. Wir haben zusammen das Ding gerockt! Was nun? Eine wichtige Frage und daher bitte unbedingt den Button klicken…

bitte scrollen

Da wir ja Themenhefte produzieren, gehen wir dem jeweiligen Schwerpunkt auf den Grund – beleuchten spannende Beziehungen von Musik & Gesellschaft. Z.B. den Working Class Hero und seinen Ausdruck in der Pop-Musik. Wie wurden Lebensgefühl und Kunstkonsum dadurch beeinflusst? Gleiches gilt für diverse Ausprägungen Schwarzer Musik und ihre Rolle im Kampf um Gleichberechtigung. Oder wir spüren dem Einfluss des Rock auf Politik, Kultur und Design nach. Oder, oder, … Was das an Lesestoff, Farbexplosionen und Grafikmagie hervorbringt, wirst Du dann erleben!

On top enthält jede Box ein 2. Magazin, das sich explizit den Musikstücken auf den 3 Alben widmet.

Wir lassen das Magazin rocken, jazzen, grooven und vieles mehr – mit wiederentdeckter, aber vor allem relevanter Musik! Wir müssen sie lieben, sonst kommt sie nicht in die Rille. Unwichtig dabei: die Chart-Platzierung. Most underrated erachten wir als Gütesiegel. Auf einer Zensurliste gestanden zu haben, kann nicht schaden. Top of the Underground gewesen zu sein, sowieso nicht. Oder die Musik weckt einfach nur wundervolle Erinnerungen…



Zudem pressen wir Musik in 180 g Vinyl, weil wir von den Klangvorteilen überzeugt sind. Warum? Das erfahrt Ihr in der ersten Ausgabe von 12inch magazine.
Und da nicht jede Anlage auf Anhieb so viel Klangerlebnis herauskitzelt, helfen wir mit redaktionellen Tipps oder vermitteln gute Fachleute, die Eure Technik auf den Punkt tunen.

Warum unser Anspruch an 12inch magazine so hochtrabend formuliert ist? Weil wir Macher aus der Ära des hochwertigen, aufwendigen und megaschicken Print-Storytelling-Journalismus kommen. Unsere Referenzen ergeben eine illustre Liste: 

Frank Wiechert – Geschäftsführung / Chefredaktion 
Referenzen: u.a. Maxim, Max, TV-Digital, Schöner Wohnen, Stern, Cinema, Maxim-Tech, Amica, Musikexpress, Hamburger Abendblatt, L’Officiel Hommes und Playboy

Ralf Hansen – Geschäftsführung / „der Betriebswirt im Team“ 
Referenzen: u.a. Head of Marketing & Communications Panasonic D.A.CH.

Claudia Hüppe – Art-Direktorin
Referenzen u.a. Für Sie, Fit for Fun, Grönemeyer, Max, Cinema, InTouch, Grazia, Funke Medien, Mediengruppe Klambt, Jahreszeiten Verlag und Gruner + Jahr

Klas Neidhardt – Bildredaktion & -produktion
Referenzen: u.a. Bildchef bei Burda News (Fit for Fun, MyLife), freier Fotograf und Kameramann für Corporate & Industrie

Karin Lübbe – Organisation, Entwicklung & Beratung
Referenzen: u.a. Fit for Fun, Playboy, Max, Amica, Vital, Hamburger Abendblatt Magazin, L’Officiel Hommes und Petra

Wolfgang Tunze – Redaktion
Referenzen: u.a. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Neue Züricher Zeitung, Volume, Stern, Rolling Stone, Audio und Stereoplay

Marion Kamp – Redaktion & Beratung
Referenzen: u.a. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Handelsblatt, Herald-Tribune, tomorrow, plugged, smart homes, Cinema und Musikexpress

Thorsten Kölln – Redaktion 
Testabwicklung für Maxim, Maxim-Tech, Playboy, Cinema, HomeCinema und Amica

Manfred Gehrmann – Redaktion 
Testabwicklung für Musikexpress und L’Officiel Hommes

Jörg Nabert – Rechtsanwalt / medien- & presserechtlicher Berater
Kanzlei: Senfft  Kersten  Nabert  van Eendenburg 

12inch magazine finanziert sich ausschließlich durch AbonenntInnen. Unser Überleben hängt also nicht von Anzeigen ab: Sie sind reine Add-ons, die uns in die Lage versetzen, Goodies wie „teurere“ KünstlerInnen oder andere schöne Dinge zu finanzieren. Um ehrlich zu sein: Bei allem Pochen auf Eigenständigkeit haben wir Spaß daran, auch die Umsetzung von Werbung unerwartet neu zu denken. Wie unser Umgang mit „Commercials“ tatsächlich aussehen wird, verraten wir aber noch nicht. 

Nur soviel: Damit unser geiles Magazin nicht von Anzeigen zerfasert wird, geben wir ihnen einen eigenen Platz in der Box. Und einen besonderen Look: größer, eigensinniger und lesenswerter als alles bisher Dagewesene! Du darfst gespannt sein…

Wir wollen 12inch magazine wirtschaftlich tragfähig machen. Dafür haben wir vertriebstechnisch umgedacht: Denn wir können ein solch kostenintensives Produkt nicht von Abverkäufen im Handel abhängig machen – das wäre finanzieller Selbstmord. Auch können wir keine Exklusivität garantieren, wenn die Box überall verfügbar ist. Also wie dann? Die Antwort: Magazin für Magazin muss persönlich zugeteilt werden – als Sammlerobjekt allererster Güte. 

Es braucht also einen Abonnentenstamm, der das Projekt vorfinanziert. Das ermöglicht Planungssicherheit für alle Gewerke (Bild- und Textredaktion, Grafik, Presswerke, Tonstudios, Vertriebe etc.): Sie sollen sich darauf verlassen können, dass ihr Input angemessen entlohnt wird. Artikel müssen geschrieben, Fotoproduktionen realisiert, Verhandlungen mit Künstlern & Plattenfirmen geführt und Musik bei Bedarf neu aufgenommen werden. Was für ein Aufwand! Aber wir stemmen ihn, wenn Ihr mitstemmt.

Über die Crowdfunding-Plattform bezahlst Du im Voraus ein Jahres-Abo (2 Ausgaben in 2022), womit Du besagte Ausgaben gesichert erhältst – sofern Du eines der 2.500 Abo-Pakete ergatterst.

Übrigens: Du zahlst das Geld erst in unser Projekt ein, wenn die benötigte Abonnenten-Anzahl für den Marktstart von 12inch magazine auf Startnext bis Mitte Februar 2022 zusammenkommt. Die Crowdfunding-Plattform fungiert somit wie ein Anderkonto und sichert Deine Einlage.

Diese Starteinlage ist zugleich Dein Entree zu weiteren Abonnements des 12inch magazine. Als Finanzier der ersten Stunde bekommst Du ein Vorkaufsrecht auf das nächste Jahresabo. Dann allerdings nicht mehr per Crowdfunding, sondern bei uns direkt – sofern Du willst.

Bitte bedenke: Willst Du erst später 12inch magazine abonnieren, musst Du Dich hinten anstellen. Denn nach dem abgeschlossenen Crowdfunding gibt es nur noch einen Zugang per Warteliste.

Nur, wer unser Magazin für das erste Jahr vorfinanziert, wird garantiert in den Abo-Stamm aufgenommen und bekommt ein Vorkaufsrecht für das Abo im Folgejahr. Alle „verspäteten“ InteressentInnen kommen auf eine Warteliste – für die man sich nach dem Crowdfunding auf dieser Homepage anmelden kann. Gibt es nach dem ersten Jahr Abo-Kündigungen, rücken InteressentInnen von der Warteliste nach. Und damit der Frust der Leer-Ausgegangenen nicht zu groß wird und unser Projekt weiter kontrolliert wachsen kann, werden wir einem Teil der Wartenden pèu a pèu Abos zukommen lassen. Aber: Garantiert nicht allen!

Was den Limitierungseffekt verstärkt: Vinyl ist ein Luxusprodukt. Der Kunststoff für die Fertigung wird derzeit immer rarer und teurer. Die Presswerke weisen ihren KundInnen begrenzte Kontingente zu – mit Wartezeiten von bis zu 9 Monaten (Stand: Dezember 2021). Auch Papier ist bereits ein knappes Gut.

Wie viele Nachrücker-Abos wir in Zukunft anbieten können, steht somit in den Sternen. Wer das 12inch magazine also unbedingt will, sollte gleich zu Beginn des Crowdfundings einsteigen.

Geh mit uns „Klinken putzen“, und zwar nicht nur bei Vinyl-Enthusiasten: Auch Kunstliebhaber, passionierte Sammler, Freunde & Verwandte bekommen beim 12inch magazine womöglich glänzende Augen und sind potenzielle AbonnentInnen. Also bitte alle im Blick behalten und mit Infos zu unserem Projekt versorgen – für den Schulterschluss einer Community aus Deines- bzw. unseresgleichen!

Übrigens: Viele bedeutende Elektronikhersteller und Händler sind von unserer Magazin-Box völlig fasziniert – unterstützen uns auf breiter Ebene. Sie teilen unsere Web-Links und empfehlen 12inch magazine ihren Kunden. Das macht uns überglücklich & dankbar. In diesem Sinne: Weiter so!

Zusagen von Druckereien & Presswerken haben wir bereits. Nun müssen sie fixiert werden. Jetzt erst können wir absehen, wann wir die erste Ausgabe voraussichtlich ausliefern können. Wenn’s nach uns geht: im Spätsommer 2022. Ob jedoch bei der angespannten Weltmarktlage alles nach Plan läuft, wissen allein die Vinyl-GöttInnen. Stichwort: massive Lieferengpässe bei Vinyl & Papier. Aus Sommer kann daher auch Herbst werden. Keine Angst! Wir halten Dich selbstverständlich auf Stand, wann das gemeinsame Baby laufen lernt.

Um die Wartezeit notfalls zu überbrücken, sorgen wir für charmantes Infotainment: über unsere Homepage, Social Media oder Newsletter – wie man das heute halt so macht. Ganz smart. Denn wir sind vielleicht hoffnungslos nostalgisch, aber als Old-School-Analogies auch hyper-binär.

Impressum

bildertoeneworte produktion UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
vertreten durch die Komplementärin bildertoeneworte produktion Verwaltungs-UG (haftungsbeschränkt)
diese vertreten durch die Geschäftsführer Frank Wiechert und Ralf Hansen
Anschrift: Brink 1, 23898 Duvensee, Deutschland
Telefon: 04543 – 2010 100
E-Mail: mail@btwp.de
Internet: www.12inch-magazine.de
Geschäftsführer: Frank Wiechert, Ralf Hansen
Handelsregister: HRA 10285 HL – Lübeck

Komplementärin:
bildertoeneworte produktion Verwaltungs-UG (haftungsbeschränkt)
Anschrift: Brink 1, 23898 Duvensee, Deutschland
Telefon: 04543 – 2010 100
E-Mail: mail@btwp.de
Geschäftsführer: Frank Wiechert, Ralf Hansen
Handelsregister: HRB 21944 HL – Lübeck

12inch magazine – website

Idee, Konzept & Realisation: Frank Wiechert für bildertoeneworte produktion

Texte: Marion Kamp & Frank Wiechert für bildertoeneworte produktion

Web-Design-Konzept: ananas.codes

Web-Programmierung: ananas.codes

Print-Design-Konzept: Claudia Hüppe für 12inch magazine

Medien- & presserechtliche Beratung: Jörg Nabert für Senfft  Kersten  Nabert  van Eendenburg


Copyright Fotos und Illustrationen:
Stills & Bewegtbilder: Klas Neidhardt für 12 inch magazine
Videoschnitt: Jens Apitz
Reason 1, Cover Box: GZ Vinyl (M.)Reason 2, aufgeschlagenes Magazin: GZ Vinyl
Reason 3, Cover Commercials: Prakash Varma (l.), Sisley (r.)
Reason 4, erste Doppelseite: Rowantory/Suwalls.com
Reason 4, zweite und dritte Doppelseite: PR
Reason 4, vierte Doppelseite: PR, andreastoepfer@yahoo.de (Illustration Hand)
Reason 4, fünfte Doppelseite: Clearaudio
Reason 4, sechste Doppelseite: Produktfotos David Schulz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Diese Datenschutzerklärung können Sie jederzeit auf unserer Website unter http://www.12inch-magazine.de abrufen und ausdrucken. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überarbeiten.

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen gem. Art.4 Abs. 7 DSGVO
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachstehend „DSGVO“) ist die:

bildertoeneworte produktion UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG
Anschrift: Brink 1, 23898 Duvensee, Deutschland
Telefon: 04543 – 2010 100
E-Mail: mail@btwp.de
Internet: www.12inch-magazine.de

2. Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihres Besuchs unserer Website
Auf unseren Webseiten werden gegebenenfalls personenbezogene Daten erhoben. Dies ist der Fall, wenn Sie mit uns über die Website Kontakt aufnehmen. Ferner erheben wir über auf unserer Website eingesetzte Cookies technische Informationen und allgemeine Daten über die Nutzung unserer Internetseite, welche automatisch erhoben werden.

Im Folgenden informieren wir Sie im Einzelnen darüber, welche Daten zu welchen Zwecken erhoben, ob diese an Dritte weitergeben und wie lange diese gespeichert werden.

a) Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular
Wir halten auf unserer Website ein Kontaktformular bereit, über welches Sie uns Nachrichten schicken können. Der Transfer Ihrer Daten erfolgt dabei verschlüsselt.

Um mit uns in Kontakt treten zu können, müssen Sie Ihren Namen, eine E-Mail-Adresse und den Nachrichtentext für die Prüfung und Beantwortung der Anfrage angeben. Die Angabe Ihrer Telefonnummer ist freiwillig. Sie können uns alternativ auch über unsere Kontakt-E-Mail-Adresse eine Nachricht schicken.

Wir verarbeiten die Daten zu dem Zweck, Ihre Anfrage zu beantworten. Die Datenverarbeitung beruht damit auf unserem berechtigten Interesse, mit Ihnen zu Ihrer Anfrage in Kontakt zu treten. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO. Die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten werden längstens ein Jahr nach Abschluss der Kommunikation gespeichert, es sei denn es bestehen längere gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

b) Bei der Nutzung unserer Website automatisch erhobene Daten
Neben den von Ihnen freiwillig eingegebenen Daten erheben wir bei jedem Besuch von Ihnen auf unseren Internetseiten auch automatisiert Daten, welche es uns ermöglichen, Ihnen eine reibungslose Nutzung unserer Internetseiten zu ermöglichen und Ihnen gewisse Informationen und Verknüpfungen Dritter unmittelbar zur Verfügung zu stellen.

Im Folgenden beschreiben wir Ihnen die verschiedenen von uns eingesetzten Programme, den Zweck ihrer Einbindung sowie die Kategorien der Daten, die erhoben werden.  Zu den von uns automatisch erhobenen Daten bzw. eingesetzten Dienste im Einzelnen:

(1) Logfiles
Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert.

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufrufen unserer Website erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Dabei werden folgende Daten erhoben:

•Ihre IP-Adresse,
•Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
•Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version,
•das Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Rechners oder mobilen Endgeräts,
•Zugriffsstatus/ HTTP-Statuscode,
•die jeweilige Sprache und Version der Browsersoftware,
•die jeweils übertragene Datenmenge,
•die Websites, von denen Ihr System auf unsere Website gelangt,
•Websites, die von Ihrem System über unsere Website aufgerufen werden,
•Diagnose-, Absturz- und Performance-Logs.

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt.
Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System dient der Wahrung unseres im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interesses daran, eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner oder an Ihr mobiles Endgerät zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert werden. Die Speicherung Ihrer Daten in Logfiles dient der Wahrung unseres im Rahmen der Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interesses daran, die Funktionsfähigkeit unserer Website sicherzustellen und unsere informationstechnischen Systeme zu optimieren.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung Ihrer Daten zur Bereitstellung unserer Website ist dies der Fall, wenn die Sitzung beendet ist. Im Falle einer Speicherung Ihrer Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall wird Ihre IP-Adresse gelöscht oder verfremdet, so dass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

(2) Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (also uns), bestimmte Informationen zufließen. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufgerufene Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In den Cookies werden folgende Daten gespeichert und übermittelt:
•Log-In-Informationen,

Unsere Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden: Transiente Cookies (dazu a.) und Persistente Cookies (dazu b.).

1.Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

2.Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Im Hilfsmenü jedes Browsers wird beschrieben, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall evtl. nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die Verwendung technisch notwendiger Cookies dient unserem im Rahmen der Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interesse daran, unsere Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung unserer Website für Sie zu vereinfachen.

(3) Einsatz von Matomo
Wir nutzen den Webanalysedienst Matomo. Matomo ist eine Open-Source-Software zur Reichweitenmessung. Dabei werden Zugriffe auf unsere Website ohne Verwendung von Tracking-Cookies anonym erfasst und ausgewertet. Die IP-Adresse wird sofort nach ihrer Erhebung und vor der Speicherung anonymisiert.
Eine weitere Verarbeitung von personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Die Datenverarbeitung beruht auf unserem berechtigten Interesse an einer Reichweitenmessung und der statistischen Analyse der Nutzung unserer Website zur Optimierung unseres Angebots. Die Verarbeitung beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Sie können dieser Datenverarbeitung insgesamt widersprechen, indem Sie die nachfolgende Checkbox deaktivieren. Dann wird in Ihrem Browser ein sogenannter Opt-Out-Cookie abgelegt mit der Folge, dass über Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhoben werden. Sollten Sie in Ihrem Internetbrowser Ihre Cookies löschen, wird das Opt-Out-Cookie ebenfalls gelöscht. Beim anschließenden Besuch unserer Webseite müssen Sie Ihren Widerspruch also erneut tätigen.

(x) Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Matomo Webanalyse erfasst. Diese Checkbox abwählen für Opt-Out.

You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

(4) YouTube:
Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Wir nutzen YouTube mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass keine Cookies gesetzt werden und Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten. YouTube wird folglich nur mit Ihrer Zustimmung geladen, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie keine Zustimmung erteilt haben. Wenn Sie die Internetseite, auf welcher das YouTube Plugin eingebunden ist aufrufen, wird zur Videodarstellung eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins, wie z.B. durch Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten von Google-Diensten abmelden und die entsprechenden Cookies der Dienste löschen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: www.google.de/intl/de/policies/privacy. Bitte beachten Sie, dass gemäß den Google-Datenschutzrichtlinien personenbezogene Daten durch Google auch in den USA oder anderen Drittländer verarbeitet werden. Google überträgt personenbezogene Daten dabei nur in Länder, für die ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt oder auf Grundlage geeigneter Garantien nach Art. 46 DSGVO.
Wir setzen YouTube nur mit Ihrer Einwilligung ein. Die entsprechende Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

(5) Facebook Fanpages / Instagram

Wir nutzen unter den folgenden Links Facebook Fanpages bzw. einen Instagram Business Account, für die wir gemeinsam mit Facebook Ireland Limited verantwortlich sind:

Hier bitte Links zu Ihren Fanpages und Ihrem Instagram Profil einfügen. 

In gemeinsamer Verantwortlichkeit mit Facebook analysieren wir, wie Sie unsere Fanpage bzw. unseren Instagram-Account nutzen und erhalten von Facebook sog. Seiten-Insights. 

Im Rahmen der Seiten-Insights erhalten wir selbst nur anonymisierte Statistiken – auf personenbezogene Daten, die durch Facebook verarbeitet werden, haben wir keinen Zugriff. Die Verarbeitung der anonymisierten Daten durch uns erfolgt auf Basis gesetzlicher Vorschriften, die es uns gestatten, personenbezogene Daten zu verarbeiten, weil wir ein überwiegendes berechtigtes Interesse daran haben, ein besseres Verständnis der Interessen der Besucher unserer Fanpage/unseres Instagram-Profils zu erlangen (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO). Facebook bietet auf den Fanpages und auf Instagram verschiedene Funktionen an, mit denen Sie mit anderen Nutzern in Interaktion treten können, etwa indem Sie dort Beiträge posten, Kommentare hinterlassen oder Beiträge liken bzw. teilen können. Wir weisen darauf hin, dass diese Bereiche öffentlich zugänglich sind und sämtliche persönliche Informationen, die Sie darin einstellen oder bei der Anmeldung bereitstellen, von anderen eingesehen werden können. Wir können nicht kontrollieren, wie andere Nutzer der Fanpages / von Instagram diese Informationen verwenden. Insbesondere können wir nicht verhindern, dass unerwünschte Nachrichten an Sie gesendet werden.

Die nach der DSGVO erforderlichen Informationen zu der Datenverarbeitung im Rahmen von Seiten-Insights erhalten Sie bei Facebook; derzeit namentlich in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Facebook stellt Ihnen auch die relevanten Inhalte des zwischen Facebook und uns geschlossenen Vertrags über die Verarbeitung in gemeinsamer Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO zur Verfügung; derzeit unter dem folgenden Link: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Sie können Ihr Beschwerderecht bei jeder für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde geltend machen und dort Rechtsbehelfe einlegen.

Gemäß DSGVO haben Sie ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten. In den oben verlinkten Datenschutzhinweisen von Facebook erfahren Sie mehr über diese und andere Betroffenenrechte.

Für Seiten-Insights auf unseren Facebook Fanpages fungiert Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland als gemeinsame Anlaufstelle und bearbeitet sämtliche Anträge zur Geltendmachung der Betroffenenrechte.

4. Dauer der Speicherung
Sofern sich aus den vorstehenden Hinweisen zu einzelnen Datenverarbeitungen nicht etwas anderes ergibt, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Aufbewahrungspflichten können sich etwa aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben.

5. Datenempfänger
Bei einzelnen Verarbeitungen haben wir Dienstleister eingeschaltet. Dies betrifft Hosting, Wartung und Support der Website. Diese Dienstleister verarbeiten die Daten nur auf unsere Weisung hin und sind vertraglich zur Gewährleistung geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Datenschutz verpflichtet.

6. Verarbeitung bei der Ausübung Ihrer Rechte
Wenn Sie Ihre Rechte gemäß den Art. 12 bis 22 DSGVO ausüben, verarbeiten wir die übermittelten personenbezogenen Daten, um Ihren Begehren nachzukommen und hierüber Nachweis erbringen zu können. Zum Zweck der Auskunftserteilung und deren Vorbereitung gespeicherte Daten werden nur für diesen Zweck sowie für Zwecke der Datenschutzkontrolle verarbeitet, die Verarbeitung im Übrigen nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eingeschränkt. Die gerade bezeichneten Verarbeitungen beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO i.V.m. Art. 15 bis 22 DSGVO und § 34 Abs. 2 BDSG.

7. Ihre Rechte
Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, sind Sie eine betroffene Person im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen uns gegenüber folgende Rechte zu:

a. Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO
Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeiten.
Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von uns über folgende Informationen Auskunft verlangen:

die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden,
die Kategorien von personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden,
die Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offen gelegt worden sind oder noch offen gelegt werden,
die Kriterien für eine Festlegung der Dauer, für die die Sie betreffenden personenbezogenen Daten gespeichert werden,
das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung;
Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

b. Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
Sie haben uns gegenüber ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.

c. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen, wenn

Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten bestreiten, für einen Zeitraum, der es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,
die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen,
wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

d. Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
Sie können von uns verlangen, dass wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich löschen, und wir sind dazu verpflichtet, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

Sie legen gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedsstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information,
zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedsstaaten, dem wir unterliegen, erfordert, oder
zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

e. Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.
Wenn Sie Widerspruch eingelegt haben, verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige
Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

f. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO
Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedsstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.